Nachlese Hundeweihnachtsmarkt in Kalkar-Kehrum

Schön war es auf dem 1. Hundeweihnachtsmarkt in Kalkar-Kehrum. Und nass war es auch. Aber die zahlreichen Hundefreunde ließen sich vom feuchten Novemberwetter nicht abhalten und die meisten Vierbeiner hatten mit dem Wetter auch keine Probleme. Trotz der kleinen Anlaufschwierigkeiten mit der (provisorischen) Stromversorgung zauberte die Küchencrew in der eigens für den Weihnachtsmarkt aufgebauten Notküche heißen Glühwein, Kaffee & Kuchen und leckere Erbsensuppe mit und ohne Bockwürstchen. Wir danken allen Kuchenpaten für die superleckeren Kuchenspenden! Seht es uns bitte nach, dass wir nach dem Halloweenbrand auf der Hundewiese noch nicht wieder zu 100 % aufgestellt waren und es in der provisorischen Küche nicht zu 100 % rund lief. Fast 20 Aussteller luden mit ihren Ständen und Buden zum Schauen, Kaufen und Diskutieren ein und das Angebot wurde ausgiebig genutzt. Besondere Aufmerksamkeit der Fellnasen zogen vornehmlich die Verkaufsstände mit den Hundeleckrigkeiten auf sich. 😁🐶🐶

Unterstützung für den Tierschutz auf dem Hundeweihnachtsmarkt

Mit den Einnahmen aus Eintrittsgeldern und dem Umsatz aus dem Imbissstand nahm der Beaglefreilauf Kalkar e.V. rund 1.250 € ein. „Wir wissen, dass im Allgemeinen die Spendenbereitschaft für den Tierschutz leider rückläufig ist. Dennoch möchten wir die immens wichtige Arbeit der Tierschutzvereine anerkennen und freuen uns, dass einige heute hier auf unserem Hundeweihnachtsmarkt über ihre wichtige Arbeit informieren.“, freute sich die 1. Vorsitzende des Vereins, Ivonne Streuber-Semrau und überreichte den anwesenden Tierschutzvereinen (Laborbeaglehilfe e.V., Napfsucher e.V. und Tierhilfe Goch e.V.) jeweils eine Geldspende von 250 €. Außerdem wurden der Laborbeaglehilfe zusätzliche 250 € übergeben, die beim sonntäglichen Beaglefreilauf unter den Beaglefreunden gesammelt wurden. Die restlichen Einnahmen gehen zugunsten des Wiederaufbaus der Hundewiese, die bei dem Brand in der Helloweennacht stark beschädigt wurde.

Wenn Du alle Fotos von Michaela Franzok betrachten möchtest, die auf dem Hundeweihnachtsmarkt entstanden sind, kannst Du hier…

„Nachlese Hundeweihnachtsmarkt in Kalkar-Kehrum“ weiterlesen

Pressemitteilung: Hundeweihnachtsmarkt in Kalkar-Kehrum am 27.11.22

Der Beaglefreilauf Kalkar e.V. teilt mit, dass der 1. Hundeweihnachtsmarkt am Sonntag, den 27. November 2022 stattfindet und wie geplant durchgeführt wird. Die ehrenamtlichen Helfer haben mit Unterstützung durch örtliche Handwerker die Hundewiese nach dem verheerenden Brand umgehend zurück in einen funktionsfähigen Zustand gebracht, so dass der Regelbetrieb des VHKK-Hundefreilaufs wieder zu den normalen Zeiten aufgenommen wurde. Der Hundeweihnachtsmarkt öffnet auf der Hundewiese (Spierheide 45, 47546 Kalkar-Kehrum) am Sonntag um 11.00 Uhr zunächst für alle Beagle & Friends im Rahmen des sonntäglichen Beaglefreilaufs. Ab 13.30 Uhr öffnet der Markt für alle Hunde, deren Halter und für alle Interessierten. Die Besonderheit ist, dass die Hunde auf der ausbruchsicher umzäunten Wiese während des Marktes ohne Leine freilaufen dürfen. Der Eintritt beträgt 4,00 € pro Hund. Für jeden weiteren Hund des gleichen Besitzers zzgl. 2,00 €.


Für die Zweibeiner bietet der Verein warme und kalte Getränke an. Es werden u.a. Glühwein, Kinderpunsch, Kaffee und kalte Softgetränke ausgeschenkt. Neben selbstgebackenen Kuchen, die durch Kuchenpaten gespendet werden, wird auch ein warmer Imbiss angeboten. Mit dem erwirtschafteten Gewinn unterstützt der Beaglefreilauf Kalkar e.V. wieder verschiedene Tierschutzorganisationen und den Wiederaufbau des VHKK-Hundefreilaufs. Während der Veranstaltung wird die bei den Beagletreffen immer sonntags aufgestellte Spendendose geöffnet und der Inhalt direkt und ohne Umwege an die Tierschutzorganisationen weitergespendet.


An 20 Ständen …

„Pressemitteilung: Hundeweihnachtsmarkt in Kalkar-Kehrum am 27.11.22“ weiterlesen

Pressemitteilung: Brand auf der VHKK-Hundewiese in der Halloweennacht


In der Nacht vom 31.10.22 auf den 01.11.22 brannte es aus bisher ungeklärter Ursache auf der Hundewiese. Glücklicherweise sind keine Menschen oder Tiere zu Schaden gekommen. Die freiwillige Feuerwehr Kalkar Löschgruppe Appeldorn konnte den Brand löschen. Es entstand jedoch ein hoher Sachschaden an den zwei Lagercontainern, sowie deren Inhalten. Laut dem Schadengutachterbüro handelt es sich um einen Totalschaden, so dass die beiden Container nebst Inhalten von einem speziellen Brandsanierungsunternehmen entsorgt werden müssen. Aufgrund der äußerst starken Rauch- und Rußentwicklung und der dadurch entstandenen Ablagerungen ist eine unbedenkliche Weiterbenutzung des Inventars nicht möglich, so dass dieses komplett und vollständig ersetzt werden muss. Der gegebenenfalls verunreinigte Boden im Brandbereich wird vorsorglich im Rahmen der Brandsanierung ebenfalls abgetragen und durch neuen Mutterboden ersetzt. Die Brandstelle wurde abgesperrt, so dass seit Mittwoch, den 9. November 2022 die Hundewiese wieder für den Regelbetrieb geöffnet hat.

174. Beaglefreilauf: Neustart nach dem Brand

Bei herrlichstem Wetter war es ein gelungener Neustart für den Beaglefreilauf Kalkar e.V. Die Beagle hatten jede Menge Beaglespaß und unsere Notküche funktionierte perfekt. Vielen Dank an die Kuchenpaten Petra (Käsestreusel), Claudia (Brownies), Melanie (Schokomuffins) und Heike (Nussecken).

Der Beaglefreilauf Kalkar e.V. sagt Danke!

Wir bedanken uns auch für die Spenden der zahlreichen Einzelspender beim heutigen Beaglefreilauf und für die großzügige Spende des Essener Stammtisches der Verbindung TWV Draconia Bad Honnef zu Meschede. Vielen Dank, das hilft uns weiter!

Wir räumen in den nächsten Tagen weiter auf und bereiten für den nächsten Beaglefreilauf am 27.11.22 den Hundeweihnachtsmarkt vor. Das wird ein supertolles Ereignis und wir freuen uns schon mega drauf!

Hunde Weihnachtsmarkt

Hier gibt es jetzt wie immer die tolle Bilderstrecke von Michaela Franzok. Einfach hier klicken und …

„174. Beaglefreilauf: Neustart nach dem Brand“ weiterlesen

Beaglefreilauf nach Brand auf der Hundewiese vorübergehend geschlossen

Liebe Hundefreunde!

In der Nacht vom 31.10. auf den 01.11.2022 hat es auf der Beaglewiese gebrannt. Glücklicherweise sind keine Menschen oder Tiere zu Schaden gekommen. Wir bedanken uns bei der Feuerwehr Appeldorn und der Polizei Kleve die schnell vor Ort waren und den Brand schnell löschen konnten. So haben sie einen noch größeren Schaden abwenden können.

Dennoch müssen wir leider für die komplette Woche ALLE Termine auf der Hundewiese absagen. Dies gilt für alle Veranstaltungen und privaten Mieter bis mindestens und einschließlich dem 06.11.2022. Wir informieren Euch demnächst hier, ob danach die Termine wieder wie gewohnt stattfinden können.

Nach ersten Erkenntnissen ist die Dixi Toilette komplett abgebrannt und das danebenstehende Gartenhäuschen. Ebenso ist der Lagercontainer stark beschädigt und die Lagerfläche für die Gartenstühle stark in Mitleidenschaft gezogen.

Wir halten Euch auf dem Laufenden!

Der Vorstand vom Beaglefreilauf Kalkar e.V. und das Team des VHKK Hundefreilaufs

Wintertermine & Winterpause beim Beaglefreilauf Kalkar e.V.

Auch dieses Jahr finden startet nach der Zeitumstellung auf die Winterzeit wieder die Wintersaison beim Beaglefreilauf Kalkar e.V. und die Beagletreffen finden alle 14 Tage sonntags statt. Unterbrochen nur durch eine kurze Winterpause über die Weihnachtsfeiertage. Ab April 2023 gibt es dann wieder jede Woche Beaglefreilauf. 🙋‍♂️🐶🐶

Beaglefreilauf Termine für die Wintersaison 2022/2023

173. Beaglefreilauf: Halloweenbeaglen bei Frühlingswetter

Beim Beaglefreilauf Kalkar e.V. ging es am 30.10.22 richtig hoch her. Bei herrlichstem Frühlingswetter tobten sich die Beagle noch einmal so richtig aus. T-Shirt Temperaturen sorgten sogar dafür, das der Hundepool nach wie vor ein Highlight auf der Wiese war.

Beaglefreilauf Kalkar
Schlangestehen beim Kuscheln – Foto: Michaela Franzok

Aber auch die Zweibeiner beschwerten sich nicht. Die Kuchenpaten haben gebacken was das Zeug hält: Der Kürbiskuchen von Meike, der Mandarinen-Schmandkuchen von Marie und Piets Mousse au Chocolat waren phänomenal lecker und es blieb kein einziges Stückchen übrig.

Wenn Du die komplette Fotostrecke von Michaela Franzok ansehen möchtest, kannst Du hier

„173. Beaglefreilauf: Halloweenbeaglen bei Frühlingswetter“ weiterlesen

172. Beaglefreilauf: Auch Beaglewelpen können richtig aufdrehen!

Heute rockten die Beagle, allen voran der 16 Wochen alte Beaglewelpe Ludwig, den Beaglefreilauf. Ein ganz großes Danke auch an die Kuchenpaten Heike und Oliver, es war super lecker und die Kuchen wurden restlos verputzt. Vielen Dank an Michaela Franzok für die tollen Fotos!

Wir sehen uns alle wieder in 14 Tagen zum Halloweenbeaglen am 30.10.22. Der Beaglefreilauf am 23.10.22 muss leider entfallen. 🙋‍♂️🐶🐶

Wer die komplette Bilderstrecke anschauen möchte, kann hier klicken und…

„172. Beaglefreilauf: Auch Beaglewelpen können richtig aufdrehen!“ weiterlesen

Hundeweihnachtsmarkt beim Beaglefreilauf am 27.11.2022 – Vormerken!

Hundeweihnachtsmarkt

Am 27, November 2022 findet beim Beaglefreilauf Kalkar e.V. der 1. Hundeweihnachtsmarkt auf der Hundewiese statt.

Mit Marktständen, Speisen und Getränken und jede Menge Hundespaß. Um 11.00 Uhr startet der Weihnachtsmarkt für die Beagle, Beaglemixe, Laborbeagle & Friends. Ab 13.30 Uhr öffnet der Markt für alle Hunde mit ihren Dosenöffnern. Der Weihnachtsmarkt findet auf unserer umzäunten Hundeauslaufwiese statt und die Hunde können während der Veranstaltung auf der Wiese frei laufen.

Der Eintritt beträgt 4 € pro Hund. Für jeden Hund des gleichen Besitzers zzgl. 2 €. 😀🙋‍♂️🐶🐶

➡️➡️ Noch Standplätze verfügbar: ⬅️⬅️ Wenn Du mit einem eigenen Stand (Weihnachtliches, Selbstgemachtes, Trödel, Info Stand eines Vereins etc.) am Weihnachtsmarkt teilnehmen möchtest melde Dich einfach bei uns. Die Teilnahme ist gratis – keine Standgebühren!

#beaglefreilaufkalkar #beaglefreilauf #hunde #weihnachtsmarkt #hundeweihnachtsmarkt #adventsmarkt #adventmarkt #hundeadventsmarkt #kalkar #kehrum #niederrhein #beagle

Weniger anzeigen